Hafen von Greetsiel

Panoramafoto Ostfriesland

Landschaftsbild Zwillingsmühlen Ostfriesland

Fachambulanz Sucht Ostfriesland-Nord

Die Fachambulanz Sucht Ostfriesland-Nord hat für die Landkreise Aurich mit seinen fast 187.000 Einwohnern und Wittmund mit 56.500 Einwohnern die Aufgabe übernommen, Suchtkranke und deren Angehörige zu beraten und zu behandeln. Darüber hinaus bieten wir ein umfassendes Präventionsprogramm an.
Wir sind Mitglied im Diakonischen Werk der ev.- luth. Landeskirche Hannovers, das mit seinen Einrichtungen zu den größten Wohlfahrtsverbänden in Niedersachsen gehört. Die Fachambulanz ist ebenfalls Mitglied im Fachverband der Diakonie Deutschland "Gesamtverband für Suchthilfe e.V." (GVS) und im "Qualitätsverbund Suchthilfe" der Diakonie.
Träger der Fachambulanz Sucht ist der Ev.-luth. Kirchenkreisverband Ostfriesland-Nord.

Standorte der Fachambulanzen Sucht sind die Städte Aurich, Norden und Wittmund.

Kontakt

Geschäftsführer Heinrich Hillen
Kirchdorferstr. 15
26603 Aurich
Tel.: 04941 604160